Opel Astra L PHEV Plug-in-Hybrid 2021 - Elektro Hybrid - EMP2 PSA Multi-Energy-Plattform

    • Offizieller Beitrag

    Auszug aus Artikel...

    Astra-e: Kommt der Opel Astra auch als E-Auto?

    KOMMT EIN ELEKTRISCHER OPEL ASTRA?


    PHEV ist fix

    Nach dem Mokka dreht sich bei Opel alles um den neuen Astra, im internen Generations-Alphabet mit dem Buchstaben "L” versehen. Der wechselt von der alten GM-Technologie auf die Stellantis-Plattform EMP2 und wird damit zum Technik-Zwilling des Peugeot 308. Wichtig fürs Stammwerk: Mit dem Generationswechsel kommt auch die Astra-Produktion zurück nach Rüsselsheim. Die EMP2-Plattform wurde bei PSA einst als "Multi-Energy-Plattform” eingeführt und hat dieses Versprechen längst eingelöst: Opel Grandland X und Peugeot 3008 sind ebenfalls EMP2-Fahrzeuge und beide, neben den klassischen Verbrenner-Angeboten, auch als leistungsfähige Plug-in-Hybride (PHEV) zu haben. Dass es den nächsten Astra auch als PHEV geben wird, hat Opel-Chef Lohscheller unter anderem im Interview mit auto motor und sport bestätigt. Und mit Blick auf die neuen PSE-Sportmodelle bei Peugeot ist darüber hinaus auch ein Comeback der GSi- oder vielleicht sogar OPC-Opels denkbar.“


    Quelle:
    https://www.auto-motor-und-spo…uto-stellantis-plattform/